Dies ist die Homepage von
Diana Domokos und Gerd Bitsch
mit Infos rund um unserem Hof.

Zur Tierarztpraxis-HP: klick

Krainer Steinschaf - das Milchschaf der AlpenKrainer

Diese wundervolle 3-Nutzungsrasse (Milch, Fleisch, Wolle) ist das Wirtschaftsschaf in Slowenien. Die Schafrasse ist vom Aussterben bedroht.

Es sind keine Hochleistungstiere, aber sie bringen bei geringen Futteransprüchen eine solide Leistung - im Bezug auf Milch und Fleisch.

Dazu kommt sein ausgeglichener Charakter, die diese Tiere zu unglaublich netten Gefährten macht.

Wir züchten die Tiere im Herdbuch und verarbeiten die Milch in unserer kleinen Käserei zu köstlichen Spezialitäten.

Wir führen eine muttergebundene Aufzucht durch, d. h. die Lämmer werden nicht von ihren Müttern getrennt, sondern dürfen bis zum Eintreten der Geschlechtsreife (bei Bocklämmern ca 3-4 Monate) bzw. bis zur nächsten Deckzeit (nach ca. 6 Monaten für weibliche Lämmer) bei ihren Müttern bleiben. Die Mutterschafe werden 4 Wochen nach dem Lammen für einige Stunden von ihren Lämmern getrennt, damit wir sie morgens melken können. Danach werden sie wieder mit den Lämmern vereint. Somit teilen wir uns die Milch mit der Nachzucht und verzichten gerne zugunsten des Tierwohls auf die Hälfte der Milch.

Wir produzieren Lamm- und Schaffleisch in höchster Qualität. Auch wenn wir keine Bio-Zertifizierung haben, halten wir unseren Standart extrem hoch. Neben Gras und Heu gibt es in der Lammzeit Kraftfutter in Bioqualität. Auch die Mineralfutter haben Bio-Qualität. Behandlungen mit Medikamenten finden äußerst selektiv statt.

Wir haben 13 Mutterschafe, Nachzucht und zwei Zuchböcke (B- und S-Linie).

Evtl. verkaufen wir ab 2022 hochwertige Nachzucht von unseren Schafen.

Krainer DianaKrainer sind sehr zutrauliche Schafe

 

RehReh und Tochter Nadira

Besucher (seit 2/2010)

Heute 1

Gestern 44

Woche 76

Gesamt 397582

Google Translator

German English French
Go to
Myepic2 V 1 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework